Kettler Laufrad Speedy für 2 bis 5 jährige – Gut

Kettler Laufrad Speedy

Laufrad, ja oder nein? Diese Frage stellen sich Eltern von Kleinkindern immer wieder. Wie bereits im Artikel zum Laufrad Test geschrieben steht, hilft ein Laufrad sehr gut beim Finden vom richtigen Gleichgewicht und als optimale Vorbereitung zum Erlernen vom Fahrradfahren. Wir schauen uns das Kettler Laufrad heute etwas genauer an.

Lieferumfang und Montage Zubehör

Das Laufrad wurde komplett, aber demontiert geliefert. Die Gabel und das Vorderrad, sowie der die Sattelstange müssen selbst montiert werden. Dank ausführlicher Bauanleitung ist dies jedoch kein Problem. Orientiert man sich am Aufbau eines Fahrrads, kann der Zusammenbau fast intuitiv passieren.

Lieferumfang Speedy Kettler

Das Kettler Laufrad Speedy ist für Kinder von 2 bis 5 Jahren geeignet. Da sich Kinder in diesem Alter bereits stark in der Körpergröße unterscheiden können, kann man am Kettler Laufrad den Sattel in der Höhe verstellen.

Sattelstütze verstellbar

Am Lenker gibt es einen Polsterschutz, Kinder die am Anfang noch unsicher sind oder später das Gleichgewicht verlieren, werden vom Polster weicher abgefangen und schlagen nicht direkt auf den Lenker auf. Herstellerangaben nach, hat das Laufrad bei einem Test von Stiftung Warentest das Ergebnis GUT erhalten. Das Laufrad ist TÜV und GS geprüft. Zugelassen ist das Laufrad bis 50 kg.

Testergebnis Gut

Die 10 Zoll Räder sind kugelgelagert und mit einer Kunststoffbereifung ausgestattet. Der Rahmen besteht aus Stahlrohren und wurde mit kratzfestem Acryl beschichtet. Durch den Einsatz von Rot und Gelb, ist das Laufrad für Jungs und Mädchen geeignet.

Vorderrad Speedy Laufrad

Durch die Kunststoffbereifung fehlt ein Federeffekt. Anders als bei Gummibereifung, kann der harte Kunststoff keine Unebenheiten absorbieren. Eine Bremse hat das Rad nicht, Modelle mit Bremsen fangen meist ab 12 Zoll Raddurchmesser an.

Unser Fazit zum Kettler Laufrad

Vom Preis-Leistungsverhältnis kann das Laufrad von Kettler punkten. Für unter 30 Euro bekommt man hier ein funktionstüchtiges Laufrad mit fast allem, was die Konkurrenz auch anbietet. Das Laufrad ist ideal zum Einstieg und als Vorbereitung zum Fahrradfahren. Die Verarbeitung ist solide und es gibt keine Stellen, die man wegen unsauberer Verarbeitung bemängeln könnte. Alle Teile passen genau und die Montage war sehr einfach. Durch das geringe Gewicht von unter 5 Kg ist es auch für die ganz Kleinen gut zu händeln.

Unsere Bewertung:

Kettler Laufrad Speedy ab 30 Euro

 

Youtube Kanal von Fahrradmagazin

Mit dem Fahrradmagazin Newsletter auf dem neusten Stand

Erhalte Benachrichtigungen über neue Artikel, völlig automatisch, jederzeit wieder abbestellbar - Jetzt E-Mailadresse eintragen.