Das Racktime-System beim Gepäckträger

Carsten Hinrichs
- Seit über 10 Jahren teste ich Fahrräder & Zubehör auf Herz und Nieren.
Racktime Gepäckträger

Fahrradliebhaber und Pendler wissen, wie wichtig es ist, eine verlässliche und funktionale Gepäckträgerlösung zu haben. Ein beliebtestes System ist das Racktime System. Wir haben verschiedene Racktime-Komponenten getestet und in diesem Beitrag möchten wir uns mit den Funktionen, der Anwendung, sowie den Vor- und Nachteilen dieses Systems befassen. Ist das Racktime-System auch 2024 eine gute Entscheidung?

Funktion des Racktime Systems

Das Racktime System ist ein modulares Gepäckträgersystem, das sich durch seine Vielseitigkeit und Kompatibilität auszeichnet. Die Basis des Systems ist der patentierte Snapit-Adapter, der an verschiedenen Taschen, Körben und anderen Behältnissen montiert werden kann.

Racktime Adapter

Dieser Adapter ermöglicht es, eine Vielzahl von Zubehör einfach und schnell auf dem Racktime Gepäckträger zu befestigen und wieder zu lösen. Dabei verriegelt das System die Komponenten automatisch und gibt sie nur auf Knopfdruck wieder frei.

Anzeige

Die Anwendung des Racktime Systems ist sowohl für Freizeitradler als auch für Pendler und Tourenfahrer interessant. Ob man Einkäufe transportieren, Arbeitsutensilien, Regenkleidung sicher und trocken verstauen oder auf einer mehrtägigen Fahrradtour sein Gepäck unterbringen möchte, das Racktime System bietet vielfältige Lösungen.

Talis Plus Fahrradtasche von Racktime

Vorteile des Racktime Systems

  • Einfache Handhabung: Das Snapit-System ermöglicht es, Taschen und Körbe mit nur einem Klick zu befestigen oder zu lösen. Damit entfällt die Notwendigkeit, Komponenten aufwendig zu befestigen oder zu entfernen.
  • Sicherheit: Durch die automatische Verriegelung der Komponenten auf dem Gepäckträger wird verhindert, dass Fahrradtaschen und Fahrradkörbe während der Fahrt verrutschen oder herunterfallen. Der Ver- und Entriegelungshebel kann mittels Schloss gesichert werden.

Secure it Racktime Schloss

  • Modularität: Das Racktime System ist aufgrund seines nachrüstbaren Snapit-Adapters äußerst vielseitig einsetzbar und teilweise auch nachträglich an vorhandenen Körbe befestigen.
  • Kompatibilität: Der Snapit-Adapter kann an verschiedenen Racktime Gepäckträgern genutzt werden, sodass das System mit vielen unterschiedlichen Fahrradmodellen kompatibel ist.

Nachteile des Racktime Systems

  • Kosten: Das Racktime System ist im Vergleich zu herkömmlichen Gepäckträgerlösungen oftmals teurer, da sowohl der Adapter als auch die Taschen und Körbe gekauft werden müssen.
  • Gewicht: Die zusätzlichen Adapter und die robusten Komponenten des Systems können insgesamt zu einem höheren Gewicht führen, was für manche Radfahrer als störend empfunden werden könnte.

Die verschiedenen Racktime Versionen

Es gibt verschiedene Versionen des Snapit-Adapters, die im Laufe der Zeit entwickelt wurden, um den unterschiedlichen Anforderungen und Bedürfnissen der Radfahrerr gerecht zu werden. Die Hauptunterschiede liegen in den Materialien, der Tragfähigkeit und der Kompatibilität mit verschiedenen Taschen und Körben. Einige der Versionen sind:

  • Snapit 1.0: Der Standard-Adapter ist die Basisversion, die für die meisten Taschen und Körben geeignet ist. Er besteht aus strapazierfähigen Materialien und bietet eine solide Tragfähigkeit.
  • Snapit 2.0: Der Snapit 2.0 Adapter ist eine weiterentwickelte Version des ursprünglichen Snapit Adapters und bringt einige Verbesserungen und Neuerungen mit sich. Es werden nur noch 2 in der Mitte liegende Zapfen verriegelt.

Trotz der Unterschiede und Verbesserungen bleibt die grundlegende Funktionsweise des Snapit 2.0 Adapters der des ursprünglichen Snapit Adapters ähnlich: beide ermöglichen eine einfache Befestigung und schnelles Lösen von Taschen und Körben auf dem Gepäckträger mit einer automatischen Verriegelung für zusätzliche Sicherheit während der Fahrt. Die Systeme sind jedoch so unterschiedlich, dass eine Platte mit dem System 1.0 nicht an einem 2.0 Gepäckträger passt und umgekehrt.

Video zum Racktime Gepäckträger Snap/it System

Fazit zum Racktime-System

Das Racktime System ist eine innovative und vielseitige Gepäckträgerlösung für Fahrradfahrer verschiedenster Ansprüche. Durch den Snapit-Adapter und die damit verbundene einfache Handhabung sowie die automatische Verriegelung der Komponenten überzeugt das System in puncto Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit. Die Modularität und Kompatibilität mit unterschiedlichen Gepäckträgern und Fahrradmodellen machen das Racktime System zu einer attraktiven Wahl für viele Radfahrer. Trotz möglicher Nachteile wie höhere Kosten und ein erhöhtes Gewicht bietet das System zahlreiche Vorteile, die es zu einer lohnenden Investition für diejenigen machen, die eine flexible und zuverlässige Gepäckträgerlösung suchen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Wir freuen uns sehr über 5 Sterne
  So wurde dieser Beitrag bisher bewertet
Über den Autor Carsten H.
Ich bin Carsten, der Gründer des Fahrradmagazins. Meine Leidenschaft für das Radfahren begann in der Kindheit, in der Werkstatt meines Großvaters, dem Zweiradmechaniker meines Vertrauens. Das Radfahren wurde für mich eine Inspirationsquelle für authentische, praxisnahe Testberichte und Ratgeber, die ich seit mehr als 10 Jahren im Fahrradmagazin teile.
Hat dir der Artikel gefallen?

Wir würden uns sehr über einen Kaffee ☕ freuen und bedanken uns für deine Wertschätzung.
(Mehr erfahren zum virtuellem Kaffee-Trinkgeld)
Paypal Button