24 Stunden Mountainbike Rennen am Alfsee

24 Stunden MTB Rennen am Alfsee

Der Alfsee macht bereits seit Jahren durch sein 24h Mountainbike-Rennen auf sich aufmerksam, auch in diesem Jahr heißt es wieder fahren was das Ufer hergibt. Als Einzelfahrer kann jeder mitmachen, der das 18. Lebensjahr vollendet hat. Eine Mitgliedschaft in einem Verein ist nicht notwendig, so ist das MTB-Rennen auch für Hobbyfahrer geeignet. Wer noch nicht volljährig ist und dennoch starten möchte, muss Bestandteil eines Teams sein.

Die Team gestalten sich wie folgt, es wird Einzelstarter, 2-er, 4-er, 6-er und 8-er Teams geben. Die Räder dürfen dabei MTBs mit 26, 27,5 und 29 Zoll Reifen sein. Die genauen Teilnahmebedingungen verlinken wir euch unter diesem Beitrag.

Das Rennen findet vom 10. Juni bis zum 11. Juni 2017 statt, der Startschuss wird am Samstag um 14 Uhr gegeben. Der Alfsee bietet dabei eine Streckenrunde von ca. 12 km, die Strecke selbst besteht aus Gras, Wald, Sand und Single-Trails, so der Veranstalter. Um das Rennen spannend zu gestalten, wird bei der Zeitmessung auf individuelle Transpondermessung gesetzt. Das heißt, jeder Fahrer bekommt einen eigenen Transponder und die Zeiten werden Live übermittelt, 24h. Gegen eine persönliche Überwachung und Leistungsdokumentation spricht natürlich nichts gegen. Wer noch passendes Zubehör benötigt, kann sich gerne bei den Fahrradcomputern umsehen. Die Anfahrt kann mit dem PKW oder Wohnmobil erfolgen, so ist der Transport der MTB per Fahrradträger bequem möglich.

Die Teilnahmegebühr beträgt 80 Euro pro Fahrer und umfasst den Frühbucherrabatt bis zum 28.2.2017. Ab März 2017 kostet die Teilnahme 90 Euro pro Fahrer. In den Gebühren inbegriffen sind die Campingplatzgebühren inkl. Wasser, Strom und Verpflegung mit Broten, Kuchen und Getränken.

Auch für die Zuschauer wird ein Programm geboten, wer nicht selber fahren möchte, kann die Teilnehmer aktiv mit seiner Anwesenheit motivieren.

Das MTB Rennsportevent wird von zahlreichen namenhaften Sponsoren unterstützt, auch der Schirmherr Dr. Michael Lübbersmann, Landrat des Landkreises Osnabrück wünscht allen Teilnehmern viel Erfolg und lädt alle Gäste dazu ein, auch vor und nach dem Rennen die Region zu erkunden.

Alfsee Rennen Bilder 2017

alfseerennen 24h mtb starterfeldalfsee rennen mtb startteilnehmer beim startschussstarterfeld klein alfsee 24h rennenalfsee rennen teilnehmerdrei fahrer alfseerennen 24h mtbStarter beim Alfsee 24h Mountainbike-Rennenfocus-bike

Teilnahmebedingungen: http://24h-alfsee.de/reglement/

Anmeldung unter: https://baer-service.de/anmeldung/ASE/


Mit dem Fahrradmagazin Newsletter auf dem neusten Stand

Erhalte Benachrichtigungen über neue Artikel, völlig automatisch, jederzeit wieder abbestellbar - Jetzt E-Mailadresse eintragen.